Besichtigungen - Schloss Herrenbreitungen

Schloss Breitungen
Direkt zum Seiteninhalt
Über das Schloss
  
Besichtigung


Schlossführungen, sind grundsätzlich mit Voranmeldung möglich.
Voranmeldungen unter 0171 / 5173006.



Aktuell:

Während der Führung (90 Minuten, Gebühr 8 Euro p.P.) können Gäste nicht nur das geheimnisvolle Schloss mit seinen malerischen Treppen, dem großen Renaissancefestsaal, mehr als 150 Renaissancefenstern, Wandmalereien und jeder Menge alter Bücher besichtigen, sondern begegnen mit der 900 Jahre alten Basilika auch steinernen Zeugnissen des einstigen Benediktiner-Klosters, auf dessen Grundmauern vor 450 Jahren das letzte Schloss der Henneberger entstand. Im Anschluss ist zusätzlich eine Besichtigung des dritten Bauwerks auf dem Breitunger Burghügel.

  • info@schloss-breitungen.de
  • 036848 - 253780 Schloss
  • 0171 - 5173006 Dörte Seyfarth (Schlossverwalterin)



  
Ein Besuch in dem Breitunger Renaissanceschloss ist immer ein lohnender Ausflug, der nicht nur Einblicke in die Geschichte und die Architektur des ehemaligen Klosters bringt, sondern auch den Reiz eines heute bewohnten Schlosses mit seinen Ausblicken auf Werra, Breitungen und die Rhön zeigt.

Copyright © 2018 Schloss Herrenbreitungen - Breitungen/Werra. Alle Rechte vorbehalten.
Thomas Kirchheim
Schloss 3
98597 Breitungen
Schlossverwalterin Dörte Seyfarth
Telefon +49 (0) 171-5173006 oder
          +49 (0) 36848 253780

Zurück zum Seiteninhalt